Deutsch / English

Neuigkeiten 2015

17.11.2015

Wir waren mit Uschi und Volna in Karlsruhe. Uschi war an Tag 1 sehr erfolgreich mit V1, VDH, CAC und CAICB und Volna an Tag 2 mit V1, VDH und CAC. Alles andere unter Erfolge der Mädels!

 

Auf der Ausstellung in Karlsruhe hat Baya jetzt endlich nach langer Babypause ihre Championate beendet, den vom Club VK und vom VDH. Wir freuen uns sehr. Dasha hatte dort ihr Ausstellungsdebüt, an beiden Tagen erhielt sie ein vielversprechend 1 mit netten Richterberichten!

09.11.2015

Ich bin sehr stolz auf meine 4! Michael war zum Coursingdebüt von Uschi und Volna in Beringen/Belgien! Da Diva, unser altes Mädchen sehr traurig gewesen wäre, durfte sie mit…sie liebt das Coursing! Volna lief 2 spektakuläre Durchgänge und landete auf Platz 3 von 10 Hündinnen. Uschi nicht minder sehenswert kam auf Platz 7, bei dem großen Mädchen sieht das für Außenstehende nicht so schnell aus als sie ist und die kleinen Wendungen sind ihr nicht ganz so möglich aber sie hat den Biß und Willen den Hasen zu fangen 🙂 Und Diva, sie ist halt ein schlauer Fuchs und macht es dem Hasenzieher oft nicht leicht! Sie erlief sich den 9. Platz von 10 Hündinnen. Unerwähnt möchte ich auch nicht den 1. Platz von Vega lassen, die Schwester von Volna, wir freuen uns mit Silvia und Robert!

19.10.2015

Nachdem Uschi und Volna am Freitag und Samstag recht erfolgreich waren, Uschi erhielt auf der BSA das Res.CAC und Volna einen Tag später das JCAC und JVDH, hatten wir noch einen schönen Tag mit Robert und Silvia und vielen anderen netten Leute in Volkmarsen. Dort absolvierten Uschi und Volna ihre beiden Paarläufe für die Coursinglizenz. Jetzt kann das nächste Coursingjahr kommen

12.10.2015

Wir waren mit Volna und Uschi in Issum, dort haben beide mit Bravour ihre Sololizenzläufe absolviert! Es war ein schöner Tag mit lieben Freunden! Außerdem habe ich erfahren, dass Leyla (Banja iz mira älf) in Sachsenheim ein V3 von 8 Hündinnen in der OK erhalten hat und „last but not least“ hat Beyza iz mira älf ihr erstes Coursing gewonnen! Also ein erfolgreicher Samstag!

20.09.2015

Heute haben wir Chaggy (Chagayev iz mira älf) in sein neues Zuhause gebracht. So zu sagen zur Verwandschaft. Er lebt nun bei den Eltern von Dawydow’s „Mama“, also auch in Andernach! Nahe beieinander, so das sich Chaggy und Dawy oft sehen werden. Wir sind sehr froh darüber!

14.09.2015

Am Wochenende macht Rosalie „den Sack zu“ Sie hat nun die Voraussetzung für den Deutschen Jugendchampion Club (VK) und vom VDH (den schon länger)! Wir sind sehr stolz auf das hübsche Mädchen und freuen uns mit Conny und Stephan!

07.09.2015

Es vergeht nicht einen Tag an dem ich nicht an Bella denke und weinen muss, nie werde ich darüber hinweg kommen und doch geben mir die anderen Hunde so viel und ich möchte weiter machen! Uschi wurde auf der CACIB in Luxembourg „Junior Benelux Winner 2015“ und damit erhält sie die Crufts-Qualifikation! Auch Diva erhielt in der Arbeitsklasse ein V1 und somit die Anwartschaft CACL für das Championat!

 

Auf der FCI-EM 2015 (04.09.2015) im Rennen konnte Leyla (Banja iz mira älf…Bella’s Schwester) sich den 4. Platz in einem spannenden Finale erlaufen. Wir freuen uns mit Dagmar und Uli sehr darüber!

 

Verzweiflung – unendliche Trauer – Wut – Resignation – kein akzeptieren nur dem Schiksal fügen

Am Samstag, 01.08.2015 wurde mir Bella, mein „Schätzele“, meine „Bella-Piccolina“, „mein Herzblatt“, mein Seelenhund, mein Herzenshund durch einen tragischen Unfall genommen. Und wieder war ich so weit alles hinzuschmeißen, ich sei verflucht dachte ich wieder. Doch meine älteste Tochter Janna sagte, es erinnerte sie an eine Geschichte aus der Bibel „Hiob“ und sie erzählte sie mir! Hiob wurde immer wieder durch den Teufel, der ihm sein Liebstes nahm, Kinder, Frau etc, auf die Probe gestellt ob sein Glaube an Gott stark genug sei, doch Hiob hielt fest an den Glauben an Gott und wurde von ihm später belohnt! Janna meinte ich soll den Glauben an mich und den Hunden, der Zucht und meiner Zuchtpläne nicht verlieren. Ich danke Janna, dass sie mit ihren 20 Jahren immer das richtige zu sagen weiß, sehr umsichtig und weitsichtig ist. Was wäre ich ohne meine Familie. Ich danke auch meinen anderen beiden Kindern Noël und Maira, die in der Nacht von Freitag auf Samstag so präsent waren und geholfen haben und meinem Mann danke ich für seinen bedingungslosen Rückhalt und Trost! Und als ob das nicht schon genug gewesen wäre, mussten wir gestern, also einen Tag später unseren Greyhound „Bluey“ gehen lassen. Er wurde am 16.07.2015 operiert und alles schien eigentlich gut zu werden, er hat die 2 1/2 Wochen zu Hause noch genossen und die Prognosen lagen bei 80-90 % ….. Wie kann man so was ertragen, zwei Hunde, noch nicht mal alt an zwei Tagen hintereinander zu verlieren???????? Trost findet man bei Bogisha, Diva, Uschi und Volna und den „Kleinen“!

22.07.2015

Die Zeit vergeht so schnell…heute ist Dawydow zu seiner neuen Familie gezogen! Wir wünschen allen das beste und eine schöne lange Zeit gemeinsam!

05.05.2015

Die Püppies sind da 2 Rüden 1 Hündin! Leider war der eine Rüde „Don“ zu zart und verstarb kurz nach der Geburt! Wir sind sehr traurig aber erfreuen uns an den beiden anderen Welpen!

30.04.2015

Nachdem das Jahr für Bella von sg2 bis V1 mit Res.CAC und für unsere beiden Neuzugänge vv1 Bewertungen zu Ende ging, lief dieses Jahr ganz gut an. In Langerwisch erhielt Bella ihr 2. CAC und Uschi 2x V2 Res.JCAC, zuvor konnte sie aber in Münster 2x JCAC erreichen. In Chemnitz erhielt sie dann ihr 3. JCAC und ist nun Deutscher Jugendchampion DWZRV. Auf der Barsoi-Jahresausstellung lief alles hervorragend, jede Klasse in der die Hunde gestartet sind, haben wir gewonnen. In der Jugendklasse von 20 Hündinnen erhielt Volna das V1, JVDH, JCAC und gegen den Rüden, der sich seinerseits gegen 19 Mitstreiter durchsetzen musste, entschied sie das JBOB für sich. Uschi erhielt in der Jugendklasse ein sg. Diva startete in der Gebrauchshundklasse mit insg. 5 Hündinnen, sie gewann mit V1, VDH. Auch Bella konnte die stark besetzte Zwischenklasse mit 12 Hündinnen mit V1, VDH für sich entscheiden. Beim Stechen ums CAC gegen die Offene Klasse, die aus 23 Hündinnen bestand konnte sie sich gegenüber der 1 Platzierten durchsetzen und erhielt das CAC, ihr drittes….jetzt befindet sie sich in der Warteschleife! Und Volna….nach ihrem grandiosen Debüt bei der Barsoi-Jahresausstellung, zeigte ich sie noch 2 x und jedesmal V1, JVDH, JCAC und JBOB und in Chemnitz sogar das JBIS, jetzt ist auch Volna mit nur 3 Ausstellungen „Deutscher Jugendchampion DWZRV“!

Die Coursingsaison für Bella lief mehr als gut an, 3 Starts – 3 Platzierungen, Platz 3 beim 1. DWZRV-Siegercoursing von 14 Hündinnen, Platz 1 in Hoope von 10 Barsois und Platz 2 von 16 Hündinnen auf der Barsoi-Jahresausstellung in Volkmarsen. Auf zwei Veranstaltungen konnte sie auch die Kombination „Schönheit & Leistung“ für sich entscheiden! Jetzt kommt das beste, durch den super Start in die Coursing-Karriere konnte sie sich für die Coursing EM 2015 in Finnland auf Rang 2 qualifizieren und Mama Diva auf Reserve2. Wir freuen uns riesig…einem 14tägigem Ausflug steht nichts mehr im Wege, die Fähren sind gebucht und die Hin- (über Polen, Litauen, Lettland und Estland) und Rückfahrt sind geplant. Ein großes Familien-Treffen steht uns bevor, denn auch BabaYaga und Brushnikj iz mira älf aus Schweden haben sich qualifiziert, sowie der Papa. Außerdem werden wir noch Bruder Slava (Borislav iz mira älf)… jede Menge Onkel, Tanten und Halbgeschwister treffen!!!! Mit vielen Freunden…..das wird ein Spaß!!!!!

31.03.2015

Das Ultraschallergebnis ist positiv!!!! Baya ist tragend und wir erwarten unseren D- Wurf um den 10.05.2015!!!

30.03.2015

Das neue Jahr fing nicht schlecht an! Wir waren Ende Januar in Langerwisch, dort erhielten Uschi und Volna abwechselnd das Res.CAC! Mitte Februar war es endlich so weit, wir sind wieder mit Diva zum Decken nach Schweden gefahren….Varjag und sie…das passt einfach und wir freuen uns auf unseren E-Wurf (s. u. Wurfplanung). Ende Februar war Michael dann mit Uschi und Volna für das 2. Coursing in Freiburg. Volna erlief sich den 3 und Uschi den 7. Platz. Zu Ostern waren wir wie jedes Jahr in Hoope. Auf der Ausstellung erhielt Volna in der Zwischenklasse ein V2 und das Res.CAC, Uschi kam in der Offenen Klasse ein V4! Beim Coursing hatte Uschi viel Spaß und erlief sich einen 8 Platz von 13 Barsois!

12.03.2015

Wir waren mit Baya zum Decken in Riga/Lettland…alles nähere unter „Wurfplanung“!

25.02.2015

WOW! Was für ein Ausstellungsdebut! Chaggy erhielt in Oer-Erkenschwick an beiden Tagen in der Baby-Klasse ein vv1 und an Tag zwei sogar das Baby-BIS4 von 11 Babys! Beide Richter waren sehr angetan von ihm (s. unter „Bilder“) Wir sind sehr stolz auf unseren kleinen Mann!